Kaliumdihydrogenphosphat

Material
KDP

 

Kaliumdihydrogenphosphat (KDP oder KH2PO4ist das am meisten kommerziell genutzte NLO-Material mit einem großen Transparenzbereich, hoher Doppelbrechung und einer hohen optischen Zerstörschwelle. KDP-Kristalle werden häufig zur Frequenzverdopplung, -verdreifachung, Vervierfachung von Nd:YAG-Lasern bei Raumtemperatur verwendet. Zusätzlich werden sie als elektrooptische Kristalle mit hohen elektrooptischen Koeffizienten verwendet, sodass die als elektrooptische Modulatoren, Q-Switches und Pockelszellen genutzt werden können.

Properties